KÖRPERZENTRIERTE PSYCHOTHERAPIE

Image by Edurne Tx

KÖRPERZENTRIERTE PSYCHOTHERAPIE

Meine Arbeit gestaltet sich aus einem Wechselspiel von Gespräch und Körperarbeit.

Als erstes beginnen wir damit im Gespräch die Ursachen für Ihre Beschwerden in Ihrem Lebenskontext zu untersuchen.
So kann die Möglichkeit entstehen sich selbst, über Sinnesübungen, Körperwahrnehmung, Bewegung und Entspannung, auf einer tieferen Ebene mehr kennen zu lernen.

Hinzu kommen evtl. Gestaltung, Malen und Entspannungstechniken.
Dies ermöglicht andere Einsichten, als es über Nachdenken und Grübeln möglich ist.
So können Sie nach und nach Ihre Symptomatik auf der Körperebene erfahren.
Die gewonnenen Einsichten eröffnen Ihnen neue Verhaltens- und Erlebensmöglichkeiten.

Ziel ist es, in Ihr gewünschtes Leben zu kommen, Ihre verborgenen oder Verschütteten Kräfte ins Bewusstsein zu holen und neue Kraftquellen aufzubauen.

Das vertiefende Gespräch hilft Ihnen, die gewonenen Einsichten und Erfahrungen in den Alltag zu integrieren.